Samstag, 25. April 2009

Morgenstund hat Gold im Mund


Ich bin wie immer heute früh durch den Garten getigert und hab mir die Vögel angehört und die Blumen angeschaut. Kurz , ich habe einfach die Zeit und besonders die Ruhe genossen. Und als ich dann nach meine Rosen geschaut habe, stach mir dieser Engel ins Auge. Warum weiß ich nicht, denn der liegt schon lange vor dieser Rose. Aber der sah heute irgendwie besonders entspannt und zufrieden aus und da habe ich ihn einmal fotografiert. Der ist so wonnig und wurde so gerade eben von der Sonne berührt, man hätte ihn beneiden können. Es war ein ganz ruhiges und idyllisches Bild. Komisch, dass mir das heute früh so extrem aufgefallen ist. Ich wünsche Euch ein ruhiges und
entspanntes Wochenende
Claudia
PS Wer kann mir das mit den Blogübersetzungen mal erklären? Ich bin einfach zu dusselig, grins.

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Foto. Wie von der Sonne wachgeküsst, liegt dein kleiner Engel da.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. hallo claudia
    Schön, wenn du dir die Zeit nehmen konntest. Solche Momente sollte man wirklich in sich aufsaugen. Der Translator funktioniert genauso, wie dein counter!
    LG Özlem

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia, ja, da hast Du Recht....morgens ist es immer ganz besonders schön im Garten. Dein Engelchen liegt wirklich total entspannt dort, einfach niedlich. Ein wirklich wunderschönes Foto.
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Dein Engel ist ein kleiner Traum, er sieht so entspannt aus.
    Ein zauberhaftes Foto!!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. ....wahrlich ein zauberhaftes Bild, voller Glück & Harmonie!!! Diesen herrlichen Sonntag sollte man wirklich von ganzem Herzen (draußen) genießen, nächste Woche soll es angeblich nicht mehr so schön und warm sein.

    Einen wundervollen Tag noch und ganz liebe Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  6. Hej,
    kleines Rosenhaus, was denkst du was ich alles nicht kann! ;o)
    Zum Beispiel kann ich keine so tolle OchiSpitze
    herstellen wie du! Und das ließe sich noch weiter fortführen!
    Nee mal im Ernst, jeder zeigt doch hier so tolle Sachen und du denkst dir Wow! Was die alles können! Und dann kommt eine kleine Depriphase und schon stürzt du dich in neue Projekte ( oder gehst erst mal relaxen )
    Ich finde eben den Austausch immer schön. Jeder kann etwas Einzigartiges und Besonderes...sei es eine Stimmung gut zu fotografieren, einen spaßigen Text zu schreiben oder zu häkeln oder zu Backen...
    Deshalb besuche ich immer gern eure Blogs

    bis bald
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Solche schönen Momente sollte man immer festhalten.Schön wenn die Kamera dann auch griffbereit ist.
    Viele Grüße Marile

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Claudia,
    putzig Dein Engelchen, würde ich da den ganzen Tag liegen dürfen, wäre ich auch ganz entspannt. Wünsche Dir eine schöne Woche
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  9. Hi Claudia,

    wie schön , dass du so den Tag beginnen konntest. Auf solche Morgende freue ich mich auch schon wieder, dann werde ich sicher mal dich denken ;O)

    Liebe Grüße und eine wunderbare Woche
    Neike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    schön wie du diesen Tag hast angehen lassen.
    Der Engel ist so süüüüüüüüüüß!!!!!!!!!!!
    Herzlichst,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  11. Hall Claudi...

    wie schön...*seufz* ich hoffe, ich kann irgendwann auch mal so durch meinen Garten tigern...
    so so, am 02.05. seid ihr also hier...ja, ich schau mal was mein kalender an diesem tag sagt...vielleicht gehen wir dann mal am HTC U mit den Hunden spazieren...*lach*

    grüßli Tine

    AntwortenLöschen
  12. ....der Engel hats gut, er kann einfach liegen bleiben. Ich hoffe, es geht dir wieder besser? Aber wenn du schon immer so weit zum Training deiner Tochter fährst, dann ist Wetzlar doch für dich ein Katzensprung. Da findet nämlich der Antikmarkt statt. Google doch einfach mal. Letzten Sonntag war sogar noch einer bei der Spielburg, nur ein paar Straßen weiter. Allerdings lohnt es sich, wirklich früh dort zu sein....
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Claudia!

    Danke erstmal für deinen Kommentar! :)

    Du hast recht, diese Tierchen werden oder sind richtige Familienleben... und was wären wir denn ohne diese Süßen! :)

    Liebe Grüße

    *Martina*

    AntwortenLöschen