Donnerstag, 2. Juli 2009

Mal wieder was Kreatives


Nach unzähligen Gartenpics will ich mal wieder was Kreatives zeigen. Diese Tasche habe ich vor einiger Zeit gemacht. Die Rose in der Mitte habe ich gestickt. Ich liebe es Rosen zu sticken, leider gehen mir so langsam die Vorlagen aus und immer die gleichen Rosen sticken ist auf Dauer langweilig. Zur Zeit bin ich wirklich zu träge für Handarbeiten. Bei uns ist eine Schwüle wie in den Tropen. Normalerweise macht mir das nichts aus, aber hier regnet es dabei ständig, also in den Garten gehen ist nicht und das nervt. Ich finde im Garten kann man die Hitze leichter ertragen. Wenn unser kleiner Basaltbrunnen plätschert und man die Vögel hört und die Rosen riecht, dann habe ich direkt mehr Energie. Ja und da es ständig regnet wie aus Eimern, muss ich mich eben im Haus beschäftigen und da habe ich keine Lust zu, denn es ist ja Sommer. Das Unkraut gewinnt beim Wachsen das Rennen gegen das Gemüse, jäten ist unmöglich. Das ist schon ein komischer Sommer. Wie sieht es denn bei Euch aus??
Ich wünsche Euch einen schönen Tag und freu mich wie immer auf Eure Kommentare und Posts.
Claudia

Kommentare:

  1. Wunderschön! Ich liebe Rosenmuster und die gestickte Rose ist noch das Tüpfelchen!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,
    schön ist deine Tasche geworden. Ich habe etxtra auf vergrößern gedrückt, um deine feine Stickarbeit zu bewundern!!!! Könnte mir auch gefallen, dieses Täschchen!

    Bei uns ist es auch seeehr warm. Leider?!! regnet es hier überhaupt gar kein bisschen, so dass es zum Teil schon aussieht wie im Herbst. Der Wind war gestern heftig und hat die trockenen Blätter alle auf den Rasen geweht. Wir müssen ständig wässern, sonst geht alles kaputt.
    Da es so heiss ist, sitze ich im Keller und bin ständig am Computer. Gestern allein drei Blogeinträge ... Es tut aber gut, nach dem ganzen Stress der letzten Woche, muss ich mal wieder etwas runterdrehen...
    Einen schönen - nicht zu warmen - Tag
    wünscht Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,

    bei uns ist es auch seeeehr heiß, die Schwüle ist Gott sei Dank nicht mehr so extrem und Wasser haben wir nur im Pool ... also ist gießen angesagt.

    Drücke Dir die Daumen, daß das Wetter bei Euch bald besser wird, liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Deine Tasche ist ein absoluter Traum - vor allem noch mit der gestickten Rose......einfach wunderschön!!!!!!
    Mir fehlt auch ein wenig die Energie....wobei man hier nicht klagen kann: blauer Himme und Sonnenschein.....aber zeitweise eben auch etwas schwül und das ist nicht so meins. Aber ich würd sagen, wir machen das Beste draus und anstrengende Arbeiten müssen eben warten ;))!!
    Wünsch dir eine wunderschöne Zeit und schick dir GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudi,

    hier brennt die Sonne!!! Aktuell haben wir bei uns im Garten 32° laut Thermostaht und ich stehe draussen und bügel..*lach*
    will auch was von der Sonne haben ;o)

    Die Tasche ist toll geworden. Aber ich kann Dich schon verstehen...ich wäre auch lieber draussen und würde di Sonne geniessen...aber warte mal ab ;o)
    Bald kommt sie auch zu Euch

    Grüßli tine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,
    superschön ist die Rosentasche geworden.
    Bestimmt gibt es bald wieder Sonne und Du kannst die überwiegende Zeit des Tages im Garten verbringen.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Claudia,
    deine Tasche ist wunderschön und romantisch :o)
    Zu meinem Geschirr mit den Rosen ...habe davon nur zwei Tassen und Teller.Ich habe so viele 2-er Gedecke und nehme jeden Tag andere her.Dieses mal traf es auf die Rosentassen.
    Ganz liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  8. Hej,
    die Tasche ist wunderschön geworden! Ich sticke sehr gern, ich kann dabei super entspannen...( im Moment fehlt aber irgendwie die Zeit)

    Ich hab im letzten Post gesehen, das du die *RAUBRITTER* schon besitzt...;o)

    Ja und zum Thema Garten und Unkraut, ich sag mal lieber jetzt nix...oder doch -
    es kommen bestimmt wieder bessere Zeiten !
    Wenn du es Positiv sehen willst, je größer das Unkraut um so leichter kannst du es herausziehen! ( ich spreche aus Erfahrung-grins-)

    bis bald
    Simone

    AntwortenLöschen