Samstag, 22. Mai 2010

Pfingsten

Zuerst möchte ich mich einmal bei euch für die vielen lieben Kommentare, Mails und Genesungswünsche für meine Tochter bedanken. Ich habe mich so gefreut, weil ich eigentlich gar nicht damit gerechnet habe, und das hat so gut getan. Nach einigen Ultraschalls und anderen Untersuchungen ist jetzt klar, dass alles wieder einigermaßen in Ordnung ist, aber die inneren Blutergüssen unsd Schwellungen fangen jetzt erst an, richtig weh zu tun. Sitzen geht gar nicht und ein Versuch am Donnerstag  in die Schule zu gehen war nach einer Stunde schon wieder beendet. Aber egal, es wird alles wieder gut, und jetzt schnell  Themawechsel.
Heute haben wir herrlichen Sonnenschein und ich werde gleich Gemüsepflanzen kaufen gehen. Der Garten ruft, endlich. Es ist jetzt viel zu tun, aber ich mag Gartenarbeit sehr und freue mich darauf.
Dann sind am Mittwoch noch meine lang erwarteten, neuen  Lattebecher, Milchkaffeebecher, Kakaobecher, Kaffeebecher, Milchbecher (jeder hat bei uns einen anderen Namern dafür) angekommen, und was soll ich euch sagen, sie sind wunderschön.

Und -  ich habe mir neue Küchentücher gegönnt. Schaut euch die mal genau an. Da sind Muffins drauf, total lustig und bunt. Schon die Aufhängung ist der Renner, einfach schön. Ach , ich kann mich so an diesen Sachen erfreuen, das tut dem Gemüt richtig gut.
So, und nun wünsche ich euch allen ein schönes Pfingstfest. Es scheint sonnig zu werden. Was wollen wir mehr, geniesst es.
Noch schnell ein Lavendelgruß zu Pfingsten
Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudis,
    irgendwie ist mir dein letzter Post nicht "begegnet", sorry, ich hab´ grad noch nachgelesen, das hörte sich ja alles nicht sehr gut an, bin aber dann froh zu lesen, dass es wieder bergauf geht.
    Bei diesen Bechern musste ich natürlich schmunzeln, ich hatte mir doch die gleichen bestellt und finde sie genauso herrlich wie du - die Wartezeit war aber schon immens.
    Jetzt wünsche ich euch von Herzen ein schönes Pfingstfest und alles Liebe mit guter Besserung
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia, nun dann ist das mit deiner Tochter ja zum Glück nichts ernsthaftes, natürlich sind die Schmerzen auch nicht gerade toll aber sie vergehen zum Glück!!
    wünsche Dir ein schönes, entspanntes Pfingstwochenende
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia!
    Schön, daß es Deiner Tochter einigermaßen besser geht, auch wenn sie nun natürlich noch Schmerzen hat. Blutergüsse halten ja leider immer etwas an, uff, übel, aber eben nochmal gutgegangen und das ist die Hauptsache!
    Schöne Becher hast Du da erstanden!
    Vielen lieben Dank auch für Deinen netten Kommentar. Ja, natürlich darfst Du mich verlinken, ich freue mich.
    Ich wünsche Euch auch noch ein schönes Pfingsten, liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  4. hallo claudia!
    das riecht nach entspannung - und nach all dem stress und der sorge um deine tochter hast du dir das aber auch verdient… schnapp die die maus und macht es euch gemeinsam gemütlich, beim kakao-schlürfen aus solch niedlichen bechern vergehen die schmerzen garantiert im nu und ihr freut euch über sonnige pfingsttage… wenn's nach mir geht, sowieso! (lächel)
    ich schick euch dazu schonmal allerliebste grüße, bernadette.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    ich freue mich, daß es deinem Töchterchen wieder besser geht und wünsche ihr weiterhin gute Erholung. Dein neues Geschirr sieht sehr schön aus und auch die bunten Trockentücher zaubern sicherlich gute Laune in die Küche.

    Ich wünsche dir und deiner Familie
    schöne, sonnige Feiertage.
    Lasst es euch gut gehen!!!!!
    Liebe Grüße: Tina

    AntwortenLöschen
  6. Auch ich hoffe, daß Deine Tochter a.d.Wege der Besserung ist!
    Schön sind Deine Becher und wirklich lustig Deine neuen Tücher.
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenbeginn...lg Luna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia, ich muß mich entschuldigen.
    Danke, sie sind gut angekommen.
    Deine Mail auch, da war dann Pfingsten und da ich mit diesem Mailprogramm nicht antworten kann, dachte ich, nach den Feiertagen melde ich mich bei Dir mit dem anderen Programm.
    Vorher habe ich nimmer gewußt, welcher von den vielen Blogs, die ich in der Liste habe, Deiner war.
    Bitte entschuldige.
    Nochmals herzlichen Dank, sie sind sehr hübsch und ich werde sicher was finden, damit ich sie verarbeiten kann.
    Werde ich dann zeigen.
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Claudia,

    herzlichen Dank für deine lieben nachträglichen Geburtstagsglückwünsche.

    Es freut mich sehr, dass sich deine Tochter auf dem Weg der Besserung befindet.

    Ich wünsche dir eine angenehme und sonnige Restwoche.

    GGLG, Mary

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Claudia,
    wie schön, dass es deiner Tochter wieder besser geht, so könnt ihr auch den Sommer im Garten von ganzem Herzen genießen!!! Deine Schätze sind auch ganz wundervoll - ich liebe diese zarten pastelligen Töne!!! Ich wünsch dir ein himmlisches Wochenende und schick dir

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen