Donnerstag, 2. September 2010

73,5 Meter Stoff...

...ganz viel Nähgarn und viel Geduld.



Ich nähe momentan Gardinen für unsere Praxis. Eigentlich sind es ja Trennwände, aber das spielt ja keine Rolle. Die vorherigen habe ich auch genäht, weiß also, was mich erwartet. Um so mehr freue ich mich, wenn alles fertig ist.
So und jetzt muss ich weiter machen, damit das alles ein Ende findet.
LG CLaudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ich habe 7 (!) m Stoff daliegen, aber dein Berg ist ja der Wahnsinn! Doch das Gefühl es selbst geschafft zu haben ist doch unbeschreiblich und man spart sich bestimmt auch ein Sümmchen ;O) und wir Frauen wissen ja dann genauestens, wofür man das wieder ausgeben kann. Ich wünsche Dir viel Erfolg, gutes Gelingen,
    auf bald,
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hello Claudia, That is alot of fabric :-) The fabric is a happy blue like sunny skies, a good rainy day project! Good luck!
    Bella

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    ich glaube, ich habe noch nicht einmal insgesamt so viele Meter Stoff verarbeite !
    Ich glaube dir gerne dass da in nächster Zeit keine Langeweile aufkommt. Aber wenn dann alles fertig und schön ist kannst du wirklich stolz auf dich sein und dich daran freuen.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deiner Näharbeit.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Claudia,

    73,5 m Stoff....ich glaub ich würd davonlaufen :o)

    Das ist ja eine unüberschaubare Meteranzahl.......ich wüßt gar nicht wo ich da anfangen sollte...grins.

    Wünsch Dir für die nächsten Tage/Wochen viel Spaß beim Nähen!!!

    ggglg
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,

    das ist ja eine Arbeit! Ich wünsche Dir, daß Du schnell damit durch bist.

    Gela

    AntwortenLöschen
  6. Oh Claudia, so viel Stoff habe ich in meinem Leben noch nie vernäht, lach!! Wie auch da ich ja garkeine Näherin bin, für soche Dinge bin ich immer auf die Hilfe meiner Mutter angewiesen!!
    Nun dann viel Spaß dabei, du fleissige Biene!
    ganz liebe Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  7. Boah, was für ein Megaprojekt! Viel Geduld und trotz allem Spass beim Nähen!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    die Schablone habe ich vor einiger Zeit mal bei shabby-style.de bestellt, sie ist von Ib Laursen, im shop zur Zeit leider nicht eingestellt, vielleicht kennst du ja jemand anderen der Ib Laursen führt - sollte mir was unterkommen, denke ich an Dich!
    Wie weit bist du denn mit deinen tollen Vorhängen schon gediehen?
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,

    das Örtchen mit dem leicht verrückten aber wunderschönen Zaun und Tor heißt Gallenweiler und befindet sich im Markgräfler Land im Schwarzwald. Da soll dann auch der tolle Flohmarkt am Jahresanfang stattfinden, ich versuche noch in Erfahrung zu bringen wann genau das sein wird. Und dann mit einem Lkw hinfahren, kicher. Was als Konsequenz wohl den Rausschmiß durch meinen Mann nach sich zieht, lach.
    Kommst Du denn aus der Gegend?

    Allerliebste Grüße (und halt durch beim Nähen),

    Tanja

    AntwortenLöschen