Donnerstag, 6. Januar 2011

Der Alltag hat uns wieder....

...und das ist auch gut so.
Nach tagelangem Essen, Faulenzen, und Besuchen ist der Alltag wieder eingekehrt. Der Weihnachtsbaum steht noch und wir erfreuen uns auch noch daran, aber ansonsten haben die Tage doch so langsam wieder ihren normalen Ablauf. Wir sind im neuen Jahr angekommen. Jetzt bin ich in allen Ecken des Hauses am Putzen und Räumen, und ich mach das um diese Jahreszeit gerne. Es ist wie ein Neuanfang. Manches wird umgeräumt, vieles verändert. Ich habe tausend Ideen im Kopf, sitze jetzt häufig an der Nähmaschine und erfreue mich an der Gemütlichkeit, die diese Zeit, trotz aller Umräumaktionen immer noch mit sich bringt. Nächste Woche gehen die Kinder wieder zur Schule und schwuppdiwupp sind wir mitten im neuen Jahr.





Ich möchte mich an dieser Stelle auch mal bei Euch bedanken, für die vielen Kommentare, Mails, Ideen und Anregungen, die ich immer wieder hier erhalte. Ich hoffe, dass wir allen gemeinsam ein gutes Jahr haben werden.
Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia
    Ich bin auch froh dass die ständige Esserei vorbei ist. Der Winter will uns nicht verlassen wir alle haben satt oder? Heute war mein erster Tag wo ich mich an der Nähmaschine gesetzt habe es war wieder mal schön, leider wenn die Kinder noch Ferien haben geht mit nähen sehr langsam voran. Ab nächste Woche kommt auch bei uns die Normalität.
    LG Maggi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia ,genau so geht es mir auch .So schön die Weihnachtszeit auch ist ,aber wenn dann alles wieder seinen normalen Ablauf hat und man wieder frischen Wind ins Haus gebracht hat fühlt man sich auch gut .Schöne Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    wir nutzen auch die Zeit um aufzuräumen, innerlich wie äußerlich...:-)
    Ich freue mich auch, wenn es ab Montag wieder "normal" weitergeht.
    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. huhuuu liebe claudia,,ich vestehe dich da voll und ganz ..ich bin da nach dem jahreswechsel genauso drauf ,,will alles frisch und anders und bin am renovieren und dekoroieren..ich wünsche dir ein tolles wochenend belinda

    AntwortenLöschen
  5. halloliebe claudia,,,jetzt weiss ich nicht ob der kommentar gespeichert wurde ..also probiere ich es nochmal..ich verstehe dich vol und ganz ich bin da genauso drauf,,,ich mag auch gerne alles etwas dekorieren und renovieren wenn der jahreswechsel beginnt,,wir nehmen uns jetzt die küche vor,,ich wünsche dir ein ganz ganz tolles wochenende belinda

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhhhhhhh liebe Claudia..ich kann dich sooooooooo gut verstehn.. mein Zuhause ist schon immer die Oberpfalz.. aber ich fühl mich in den Bergen einfach zu Hause.. echt komisch...
    Laß dich mal umarmen..
    Gggggggglg Susi

    AntwortenLöschen