Donnerstag, 7. April 2011

Frühlingsluft und Sonnenschein, also nichts wie in die Gärtnerei. Gestern war ich mit meiner Mama unterwegs. Ich liebe es mir meiner Mama und/oder meinem Papa die Geschäfte abzuklappern. Die beiden können das ja erst seit unsere Bäckerei zu ist. Früher hatten sie keine Zeit dafür und heute genießen wir das umso mehr zusammen einkaufen zu gehen, selbst zum Supermarkt. Gestern waren wir also im Gartencenter und haben ein wenig eingekauft.


Wir haben wunderschönes Frühlingswetter hier und so werde ich wohl den Nachmittag im Garten verbringen. Ich habe in einem meiner letzten Posts geschrieben, dass ich den Garten verändern möchte. So richtige Ideen fehlen mir immer noch, ich habe aber schon mal einen weißen Fliederbaum, einen Fächerahorn, zwei Edelgeranien und zwei Buchsbaumkugeln gekauft. Ich glaube das werden wir vor das Haus pflanzen und dann sehen wir mal weiter. Wenn es fertig ist, dann zeige ich es euch.
Bis demnächst
Claudia

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Claudia,
    ich gehe auch gern mit meinen Ellis einkaufen. Allerdings hat meine Mama wenig Geduld im Gartencenter und mein Papa wenig Gedul im Supermarkt. *lach*
    Weißen Flieder mag ich sehr gern, wir haben "nur" lilanen. Aber den mag ich auch!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Hallööchen Claudia,
    in Gartencenter und Gärtnereien könnte ich auch stundenlang mit meiner Mutter stöbern... Gerade war ich noch in einem Gartencenter, habe aber nur Dünger & Co. gekauft und k e i n e Blumen, das ist echt eine große Ausnahme, denn eigentlich braucht man ja immer noch ein "Blümchen", oder?
    Viele liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    ich freue mich schon auf die Bilder! Viel Spass beim pflanzen! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gespannt wie es wird.
    Mein Garten schreit geradezu nach Zuwendung,
    aber ich hab da sowas von keine Lust drauf...

    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Hej Claudia,

    so. Nun hast Du mich überzeugt. Ich war immer noch am Hardern, ob ich heute zum Gärtner fahren soll oder nicht. Nun fahre ich.

    Du hast schon Geranien gekauft? Ich bin immer erstaunt, dass es die schon so früh gibt. Aber sie sehen toll aus!

    Hab viel Freude am Gestalten! Katja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,

    oh ja in Gärtnereien könnte ich auch Stunden zubringen... meine Mama auch!!!
    Schade daß der Westerwald sooooo weit weg ist... ich hätte mich soooo gefreut!
    Ein schönes Wochenende mit ganz viel Sonnenschein wünscht dir URSULA

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,

    Deine Edelgeranien sind so schön - ich mag die auch sehr und habe erst kürzlich welche gesehen, mich aber noch nicht getraut sie zu kaufen.

    Als Suchwort gebe ich nur "alte Blechdose" ein. Da kommen zwar zig Seiten und es ist auch viel Schrott dabei, aber ab und zu findet man da auch was schönes. Ich habe noch eine andere Dose von etwa 1930 gekauft mit einem zauberhaften Kindermotiv, auch sehr billig. Die Zuckerkiste war ein echter Glücksgriff und ich finde sie supertoll, weil ich so alte Küchendinge unheimlich gern mag.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Claudia, ich habe ja selber im Gartencenter gearbeitet und weiss wie es gerade jetzt dort zugeht. Jeder möchte seinen Garten verschönern, etwas ergänzen und sich an der Blütenpracht erfreuen. Schöne Pflanzen hast Du dir mitgebracht, ich hoffe Du zeigst auch Fotos wo wir die Pflanzen in deinem Garten finden :))
    Viel Spaß beim gärtnern und ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen