Freitag, 21. Oktober 2011

Der erste Frost ist da...

...und verzaubert die Welt.
Hier bei uns im Westerwald fängt der Winter immer etwas früher an, aber in diesem Jahr ist Väterchen Frost besonders früh unterwegs.
Jedenfalls konnte man heute wunderschöne Bilder sehen, man musste nur wieder mit den Hühnern aufstehen.





Schönes Wochenende

Kommentare:

  1. ...wunderschöne Fotos, ich mag es wenn alles wie gezuckert aussieht. Liebe Grüße von Christel

    AntwortenLöschen
  2. Brrrr, das schaut aber schon mächtig frostig aus!
    Liebsten Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja die "bereiften" Wiesen habe ich heute morgen auch bestaunt, genau wie die dampfende Wupper und die glitzernden Spinnennetze :))
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Rauchreif sieht aber hübsch aus wie deine Fotos es zeigen.Schönes WE liebe Claudia und alles Gute.
    Liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  5. Huhuuu,,oh ja die Bilder sind toll..ich habe immer noch Sachen im garten die dringend rein müssen,,muss die letzten heute wohl reinholen:O) Das Wetter wird ja nicht besser,lach.
    Das mit dem Häschen tut mir leid,ich weiss wie traurig soetwas macht,gehören sie ja zur Familie.
    Ps ich habe ein shabby Blogbonbon-hast Du schon mitgemacht:O)
    liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  6. oh danke für deine lieben worte.
    deine verzuckerten bilder sind ein traum
    stut mir sooo leid wegen dem häschen.
    bei uns giengen auch zwei lieblinge über die regenbogenbrücke. tut weh.
    wünsche dir eine wunderschöne woche,
    umarme dich daniela

    AntwortenLöschen
  7. .... 100000 x schöner als Regen!!!!!!!!!!

    Einen schönen Wochenanfang wünscht
    Katja

    AntwortenLöschen